Editorial Inhalt Abo Kontakt
             
 
 
 
   

ZEIT
Wertvolles Gut


Liebe Leserinnen und Leser!
Der Begriff der Zeit ist ein äußerst komplexer. Folglich versuchen
wir, ihn für uns fassbar zu machen, indem wir ihn beispielsweise in
Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft auffächern. Allein, die Zeit
ist ein Kontinuum, die Grenzen sind durchlässig. Was genau ist Zeit
also und vor allem: Was bedeutet sie für uns und wie gehen wir mit
diesem kostbaren Gut um?
Im Rahmen der Recherchen zu dieser Ausgabe, der Diskussionen
und Festlegung der Inhalte, der intensiven Phase der Auseinandersetzung
mit dem Thema hat sich bei uns im Team der Zugang zur
Zeit individuell neu definiert. Sie hat im täglichen Tun eine greifbarere
Bedeutung bekommen. Die Schwerpunkte, die jeder setzt, im Alltag
sowie im Berufsleben, haben eine neue Dimension, auch eine
Dringlichkeit erfahren: Es geht um unsere Lebenszeit.
Zeit zu verschwenden, ist ein großer Fehler, sie aufzuholen, funktioniert
nicht. Dementsprechend verantwortungsvoll gilt es, mit ihr umzugehen,
sie zu investieren für jene, die uns am nächsten sind, in
unsere Lebensqualität.
Wir lassen in dieser Ausgabe Zeitpioniere zu Wort kommen, berichten
über innovative, neue Projekte, erklären, warum Wein und Architektur
zusammengehören, illustrieren das Netz für E-Ladestationen,
halten die Zeit in ihrer geschichtlichen und philosophischen Tragweite
einen kurzen Augenblick fest, lassen die Schnecken tanzen
und die Libellen fliegen.

Wir wünschen Ihnen eine entspannte Zeit beim Lesen des
ORIGINAL-Magazin.

Judith Reichart und Evi Ruescher

 

       
Judith Reichart und Evi Ruescher